Integritätsinteresse

Als Integritätsinteresse bezeichnet man das Interesse eines Eigentümers an der Unversehrtheit seines Eigentums. Der BGH hat entschieden, dass nur derjenige sein Integritätsinteresse bekunden kann, der sein Fahrzeug in einen Zustand wie vor dem Unfall versetzt. Das bedeutet, dass die Reparatur fachgerecht erfolgen muss und in einem Umfang, den ein sachverständiger Gutachter zur Grundlage seiner Kalkulation gemacht hat rankhaya.com. Sie kann auch in Eigenaufwand erfolgen.